Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Konfirmanden-Zeit: Den Glauben leben und verstehen

Im 3. Schuljahr

In St. Marien bekommen Kinder im 3. Schuljahr das erste Jahr Konfirmanden-Unterricht, nehmen an Familien-Gottesdiensten teil und spielen beim Krippenspiel an Heiligabend mit. In diesem Alter sind Kinder neugierig und aufgeschlossen für Glaubensthemen und der Terminkalender ist noch freier. Eltern können am Unterricht teilnehmen.

Im 8. Schuljahr

Das 2. Jahr des Konfirmanden-Unterrichts beginnt mit einem "Konfi-Camp" in den Sommerferien vor Beginn des 8. Schuljahres und führt zur Konfirmation im April/Mai des folgenden Jahres. Für Jugendliche, die nicht am Konfi3 teilgenommen haben, gibt es einen Vorkurs im Mai/Juni.  Noch nicht getaufte Konfirmanden werden in der Regel in der Osternacht (am Ostersamstag-Abend) vor der Konfirmation getauft.

Anmeldung online mit dem Formular unten auf dieser Seite.

Konfis aus anderen Gemeinden

Auch wenn Sie nicht zur Gemeinde St. Marien gehören, können Sie ihr Kind gern anmelden. Ein Wechsel der Gemeinde ist möglich, aber nicht erforderlich.